Sonntag, 4. Dezember 2011

Hobbymarkt war ein Erfolg!

In unserem Einkaufscenter gleich vor meiner Haustür findet 2 x im Jahr eine kleiner Markt statt, auf dem Jeder der möchte sich mit seinem Hobby vorstellen kann. Auch verkaufen darf man. In diesem Jahr habe ich mich das erste Mal mit einigen Patchworkarbeiten beteiligt. Anders als in den vergangenen Jahren, da war mein Hobby ja noch ausschließlich Kreuzstich, konnte ich einige Sachen zum Materialpreis verkaufen, so daß ich wieder Ausschau nach neuem Stoff  halten kann.
Fast alle Weihnachtssachen die ihr auf den Bildern sehen könnt sind in der letzten Woche entstanden und das Nähen hat riesigen Spaß gemacht!


















Kommentare:

  1. Karin, ich freu mich, dass Dein Markt ein Erfolg war, haste wenigstens nicht umsonst gearbeitet.

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Also Karin,

    die sind aber wirklich alle perfekt genäht, ich staune immer wieder.

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karin,,
    auchzu dir, bin ich über Reginas Blog gelandet...und deine gewerkelten Weihnachtssachen sind klasse gelungen...die Stiffelchen mag ich auch sehr gerne...und das Schweinchen ist niedlich...

    LG und weiterhin eine schöne Adventszeit, wünscht dir,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Oh Karin, du beweist ja eine Engelsgeduld beim Nähen, diese Sterne sind doch so einfach nicht zu nähen....
    Nun ja, für MICH nicht, du denkst da bestimmt mittlerweile ganz anders drüber, gell..
    Haste perfektemang gemacht!!

    winke, Evchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karin, toll sehen Deine Sterne aus. Ich habe auch zwei davon ;-)))
    Vielen lieben Dank
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen